Verlieren unsere Schulen den Anschluss?

"Ich möchte meine Schüler auf die Welt vorbereiten, in der sie leben und arbeiten - und das ist eine durch und durch digitalisierte Welt!" - Torsten Larbig, Studienrat, Frankfurt am Main

DIGITALE KOMPETENZEN ERLERNEN

DIGITALE KOMPETENZEN ERLERNEN

Wie die traditionelle Kulturfertigkeiten Lesen, Rechnen und Schreiben, müssen „Digital Natives“,  also unsere Kinder und Jugendliche, den Umgang mit digitalen Medien erlernen. Entsprechend sollten Unterrichtskonzepte und Lerneinheiten möglichst in allen Fächern verankert werden.

LEHRER PRAXISNAH UNTERSTÜTZEN

LEHRER PRAXISNAH UNTERSTÜTZEN

Die Vermittlung digitaler Kompetenzen ist eine neue Aufgabe,  denen sich Schulen stellen sollten. Moderne Technik kann dabei unterstützen, Kinder und Jugendliche auf das Leben in der digitalen Welt vorzubereiten. Niemand kann alles, deshalb benötigen auch Lehrer IT-Unterstützung und Fortbildungen.

VERNETZEN UND ZUSAMMENARBEITEN

VERNETZEN UND ZUSAMMENARBEITEN

Lehrkräfte benötigen Werkzeuge, um den Unterricht zu organisieren und um mediengestützte Lernkonzepte bzw. Materialien für den Schulalltag zu entwickeln. Zeitgemäße Technik, Computer und eine gute Ausstattung der Schule sparen Zeit und gestattet das vernetzte Arbeiten im Kollegium.

TECHNIK DEN KONZEPTEN ANPASSEN

TECHNIK DEN KONZEPTEN ANPASSEN

Das pädagogisch Sinnvolle muss im Fokus stehen, nicht das technisch Machbare. Daher müssen gemeinsam pädagogisch-didaktische Unterrichtskonzepte entwickelt werden. Erst dann wird der technische Bedarf deutlich, den die Lehrer vor Ort brauchen und bedienen können.

AUFKLÄREN UND NICHT VERBIETEN

AUFKLÄREN UND NICHT VERBIETEN

Junge Menschen müssen für die kompetente, sinnvolle und verantwortungsbewusste  Nutzung digitaler Medien fit gemacht werden. Statt deren Nutzung zu verbieten geht es darum Risiken und Chancen digitaler Medien und dem Umgang mit persönlichen Daten zu thematisieren.

ZUVERLÄSSIG UND WARTUNGSFREI

ZUVERLÄSSIG UND WARTUNGSFREI

Lehrkräfte sind nicht für die Wartung von IT-Ausstattung zuständig. Damit sichere Nutzung und reibungsloser Betrieb von Geräten und Programmen gewährleistet sind,  muss  die Schule so ausgestattet werden, das der  technische Aufwand sich auf ein Minimum reduziert.

DAS IST FÜR SIE!

Haben Sie im Lehrerzimmer Geräte, die eigendlich ins Industriemuseum gehören und nerven? Möchten Sie Ihre Schüler vor den Risiken der digitalen Welt beschützen, aber wissen nicht wie? Quält Sie das Gefühl, Ihre Schüler wären Ihnen als "Digital Natives" immer einen Schritt voraus?

Ganz egal ob Sie Beratung brauchen, technische Unterstützung wünschen oder Ihre Mittel knapp bemessen sind.
Sie haben eine maßgeschneiderte Lösung verdient!

WISSEN SCHAFFEN

WORKSHOPS

damit Sie mehr wissen als Ihre Schüler

Gewusst wie! Effizienter im Team arbeiten und Computer optimal einsetzen.

  • digitale Medien im Unterricht nutzen
  • Zeit sparen bei der Unterrichtsvorbereitung
  • den sinnvollen Umgang mit Computern vorleben

Lesen Sie mehr

GELD SPAREN

SPENDEN
&
SPONSOREN

damit Sie flüssig bleiben

"Mehr Geld für Bildung" - und bis das soweit ist, besorgen wir die Mittel

  • Schul-Etat schonen
  • Fördermitteln beantragen
  • Spenden und Sponsoren vermitteln

Lesen Sie mehr

Modernisieren

DIGITALISIERUNG

damit Sie den Anschluss nicht versäumen

günstige und zuverlässige Hardware fürs Kollegium und Schulklassen

  • Netzwerke und Teamstrukturen
  • PC, Tablets, Server und Smartboard
  • Sicherheitstechnik und Parental Control

Lesen Sie mehr

KOSTENLOSE ERSTBERATUNG

Fragen kosten nichts - und unsere Erstberatung auch nicht! Gerne rufen wir zurück, wenn Sie uns Ihre Telefonnummer mitschicken.

0681 123 456 789

Wünschen Sie einen Rückruf?


Unter welcher Rufnummer sind Sie erreichbar?

.

Wann sollen wir Sie zurückrufen?

Zu welcher Uhrzeit sind Sie erreichbar?




Oder schreiben Sie uns eine Nachricht


Bitte geben Sie im Feld "Sicherheitscode" nur die schwarzen Zeichen ein.

captcha

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Wer sind wir?

Seit mehr als 10 Jahren beraten wir Schulen und rüsten sie mit moderner und preisgünstiger Technik aus. Und genau so lange hören wir, wie wichtig es ist, junge Menschen auf die digitale Welt vorzubereiten. Deshalb haben wir das Projekt schule-und-computer.de ins Leben gerufen. Unsere erfahrungen zu teilen ist uns eine Herzensaufgabe.